SV Gebersheim 1924 e.V.
Nach den ersten vier angesetzten Einzeln sah es für den auf allen Positionen nominell höher eingestuften und damit favorisierten TC Aidlingen 1 mit einer 4:0 Führung nach klarem Heimsieg aus. Zwar gelangen G. Rösch im topgesetzten Einzel und M. Spengler mit Zweisatzsiegen in den ausstehenden Einzeln der Anschluss zum 4:2, dennoch mussten im Anschluss alle Doppel gewonnen werden, um den Heimsieg noch zu gefährden. Die beiden Paarungen M.Goll/M.Spengler und R. Gairing/A. Müller erzielten mit souveränen Zweisatzerfolgen zunächst den Ausgleich zum 4:4. Der Paarung G. Rösch/A. Eutebach gelang - trotz anfänglichem Satzrückstand - der entscheidende Sieg zum 4:5 Auswärtserfolg der SPG Gebersheim/Perouse nach nervenstarker Aufholjagd im Matchtiebreak. Für die konsternierten Aidlinger beginnt nun schon der Abstiegskampf, da drei von sechs Mannschaften der Spielrunde absteigen werden.
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.