SV Gebersheim 1924 e.V.

Letztes Verbandsspiel der Herren 65 SVG Gebersheim/Hirschlanden -Salamander Kornwestheim 5:1

Wir empfingen unseren letzten Gegner in diesem Jahr mit viel Zuversicht ,hatte dieser doch erst einen Sieg zu

verbuchen .Es gab jedoch einige harte und spannende Matches an Nr.1 zeigte Bernd Schmidt bei seinem letzten Spiel für uns

seine Klasse und siegte mit 6/3 u.6/0 .An Nr.2 war auch Gerhard Lorch voll auf der Höhe mit 6/1 u.6/0 .Spannend war der Ausgang

an Nr.3 wo Werner Kern alle Kraft und Konzentration aufwenden musste um nach 1,5 Stunden mit 6/3 u.6/4 zu gewinnen .Leider hatte Jochen Winter es mit einem sehr starken Ersatzmann aus der Herren 55-Riege des Gegners zu tun und kam mit 1/6 u.1/6 unter die Räder .

Bei einen 3:1 Vorsprung nach den Einzeln war mindestens ein Doppelsieg erforderlich .Den schafften im 2.Doppel Bernd Schmidt und Jo Frank mit 6/0 u.6/3 .Zum Abschluss ist die Energieleistung von Günter Wenk und Kurt Arnold zu erwähnen ,die einen 2/6 Satzrückstand

noch mit 6/2 wettmachten und im Match-Tiebrake 14 /12 ihre Gegner  niederrangen .Bravo ! .

Damit erreichten wir mit 3:3 Punkten den 3.Platz in der Tabelle ,was wir alte Recken kaum erwarten durften .Wir danken allen Fans und Unterstützern und freuen uns auf die neue Saison 2020

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok