Am Schlauchengraben 19, 71229 Leonberg +49 (0)7152 611 51 80 info@svgebersheim.de

Verbandsstaffel Herren 70:       TC Kornwestheim 1 gegen SPG SVG/Hirschlanden 1

 

Spieltag /-Ort:   15.05.2019 / 11:00 Uhr / Tennisanlage TC Kornwestheim

 

Spielbericht:      Mit wenig Aussichten auf einen Punktgewinn fuhren wir zum Gruppenfavoriten.

                               Spielte der Gegner noch im letzten Jahr in der Oberliga-Staffel.

                               Zu unserer Überraschung konnten wir alle 4 Einzelspiele gewinnen. Helmut Stahl und

                               Gerhard Doll konnten Ihre Gegner geradezu im Match-Tiebreak mit 6:1/4:6/12:10

                               bzw. 6:7/6:2/10:8 förmlich niederringen. Hugo Kamm hatte seinen Gegner mit 6:2/6:0

                               jederzeit „in Griff“. Der Gegner von Heinz Wolf musste verletzungsbedingt im 1. Satz aufgeben.

                               Somit stand es nach den Einzelspielen 4:0/8:2/48:20 für uns, was bereits den

                               Gesamtsieg bedeutete und wir die Doppel locker angehen konnten.

                               Helmut und Hugo bauten das Gesamtergebnis mit Ihrem klaren 6:1/6:0 weiter aus. Gerhard und Willi

                               Gegenheimer hatte alle Möglichkeiten zu einem weiteren Sieg, verloren jedoch unglücklich knapp

                               mit 6:7/6:7. Nach diesem Sieg sind wir zumindest für eine Woche Tabellenführer –wer hätte das gedacht!

 

Endergebnis:     5:1 / 10:4 / 72:35

 

Vorschau:           22.05.2019 / 11:00 Uhr gegen den TV Cannstatt auf der Anlage des Gegners

Herren 50:  TC Alzenberg gegen SpVgg Gebersheim Perouse:  4:5

 

Glücklicher Auswärtssieg in Alzenberg, dank der taktischen Doppelaufstellung unseres Ersatz - Mannschaftsführers Jürgen Bayer.

Vorschau:     18.5.2019 14 Uhr Heimspiel gegen Weil der Stadt

Wir haben den Klassenerhalt geschafft !!!

Im letzten Verbandsspiel mussten wir bei der TA TV Stammheim antreten. Der Gegner war bereits im gesicherten Mittelfeld und trat ohne seine sehr starke Nr. 1 an – ein Glück für uns. Allerdings waren wir auch nicht alle fit und mussten mit Ersatz für Hugo antreten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.